Rollosteuerung SIRO

SIRO 09500152 4014712047952 EAN/GTIN

Unser bester Preis
56,96 CHF inkl. MwSt. (0,00 CHF)

13-15 Tage* (CHE)

Stück
Auf den Merkzettel
Rollosteuerung SIRO Montageart DIN-Schiene, Funktion Rollladen-/Jalousiemodul, Zentralfunktion... mehr
Rollosteuerung SIRO – Doepke – 09500152 – 4014712047952: Rollosteuerung SIRO Montageart DIN-Schiene, Funktion Rollladen-/Jalousiemodul, Zentralfunktion AUS, Gruppenschalter, Nachlauffunktion, Anzahl der Kanäle 0, Zeitbereich 0min, Anzahl der Universal-Dimmkanäle 0, Anzahl der Dimmfunktionen 0, Stromstoßfunktion, Anzahl der Kanäle 0, Rollladen-/Sonnenschutzsteuerung, Anzahl der Kanäle 1, Anzahl der Kanäle 1, Kontaktausführung Wechsler, Steuerspannung 1 24 ... 24V, Steuerspannungsart 1 DC, Steuerspannung 2 0V, Bemessungsstrom 2A, Bemessungsspannung 230 ... 230V, Bemessungsfrequenz 0Hz, Schutzart (IP) IP20, Breite in Teilungseinheiten 2, Breite 36mm, Höhe 85mm, Tiefe 65mm, Das SI-System (Strom-Impuls-System) ist eine Steuerungs- und Automatisierungstechnik für die festverdrahtete Installation. Durch das große Spektrum der Funktionsmodule und der Logik durch die Verdrahtung ermöglicht es die Realisierung einer Vielzahl von Steuerungsaufgaben. Dazu gehören u. a. die licht- und uhrzeitabhängige Schaltung von elektrischen Verbrauchern (z. B. Leuchten, Rollläden, Jalousien), Dimmfunktionen für Niedervolt- und DALI-Leuchten oder auch der Schutz von Rollläden und Markisen vor Wind und Regen. Diese lassen sich beliebig um Einzel Gruppen- und Zentralbefehle ergänzen. Das SI-System kommt ganz ohne PC-Programmierung aus, kann also konventionell installiert werden. Da die Verdrahtung weitestgehend den Steuerungen mit Relais- oder Schützschaltungen entspricht, sind die Aufwendungen für Planung und Inbetriebnahme sehr gering. Durch die konsequente Verwendung der Steuer- und Versorgungsspannung von 24 V DC und der strikten Trennung zwischen Schutzkleinspannungs- und Niederspannungsseite sind die Komponenten kompakt, kostengünstig und störungsunempfindlich. Zudem erlauben Steuerungsleitungen mit einer Länge von bis zu 100 m eine einfache Anbindung von Standardschalterprogrammen auch in großflächigen Gebäuden. Das System eignet sich besonders für die Lichtsteuerung. Dazu stehen unter anderem Ferndimmer, das DALI-Gateway und Dämmerungssensoren zur Verfügung. Rollo- und Jalousiesteuergeräte steuern einphasige Verbraucher. Das Rollosteuermodul SIRO ist Teil des SI-Stromstoßsystems. Es ermöglicht eine Auf- und Absteuerung, Zentral- und Gruppenbefehle sowie Vorrangbefehle. Die Fahrtrichtung wird durch zwei LED auf dem Gerät angezeigt. Eigenschaften: - Rollosteuermodul für einen Antrieb 230 V / 2 A, - dämmerungsabhängige Steuerung durch SIROLUX möglich, - Mastermodul für mehrere Slaves SIRO-SL, - Schaltstellungsanzeige frontseitig und als Halbleiterausgang, - Eingänge für Einzel Zentral-/Gruppen- und Vorrangbefehle Montageart: - Schnellbefestigung auf Tragschiene - Einbaulage beliebig Einsatzgebiete: Das Steuergerät findet Einsatz in privat und gewerblich genutzten Gebäuden zur Steuerung von Antrieben für Rollläden, Jalousien, Markisen, (Dach-)Fenstern, Toren usw.
... zur erweiterten Artikelbeschreibung
Montageart DIN-Schiene
Funktion Rollladen-/Jalousiemodul
Zentralfunktion AUS ja
Gruppenschalter ja
Panikfunktion nein
Anwesenheitssimulation nein
Treppenlicht und Vorwarnung nein
Zeitbereich 0 min
Wochenprogramm nein
Astroprogramm nein
Regensensor nein
Anzahl der Kanäle 1
Kontaktausführung Wechsler
Steuerspannung 1 24 V
Steuerspannungsart 1 DC
Steuerspannung 2 0 V
Bemessungsstrom 2 A
Bemessungsspannung 230 V
Bemessungsfrequenz 0 Hz
Schutzart (IP) IP20
Breite in Teilungseinheiten 2
Breite 36 mm
Höhe 85 mm
Tiefe 65 mm

Produkt bewerten

(0 Bewertungen)
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Rollosteuerung SIRO"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.